Mit dem Großraumtaxi zum Arzt

Viele Menschen, die krank oder pflegebedürftig sind, können die Fahrt zum Arzt nicht eigenständig leisten. Wenn auch Sie die Anfahrt mithilfe der Familie oder Pflegekräfte nicht organisiert bekommen, informieren Sie sich über die Organisation einer Krankenfahrt. Diese führen wir für Sie oder Ihren Angehörigen durch. Allerdings können wir aufgrund der Beschaffenheit unseres Großraumtaxis keine Liegefahrten leisten oder Personen im Rollstuhl befördern. Wenn Sie in unser komfortables Großraumtaxi einsteigen, fahren Sie mit uns sorgen- und stressfrei zur Krankengymnastik, zur Therapie, zum Arzt, ins Krankenhaus oder nach einem Arbeitsunfall zur ReHa.


Für die Durchführung einer Krankenfahrt benötigen Sie die „Verordnung einer Krankenbeförderung“, die von Ihrem Arzt ausgestellt wird und von Ihrer Krankenkasse genehmigt werden muss. In Einzelfällen unterstützen wir Sie bei der Organisation, bitte nehmen Sie im Bedarfsfall telefonisch zu uns Kontakt auf.